wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vermisste 90-Jährige im Krankenhaus gefunden - Die Polizei bedankt sich bei  ...

Vermisste 90-Jährige im Krankenhaus gefunden - Die Polizei bedankt sich bei Hinweisgebern

News Team
11.02.2017, 12:27 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, Samstag, 11.02., 12:30 Uhr +++
Am Freitagabend (10.02.) wurden neben den polizeilichen Such- und Ermittlungsmaßnahmen die Bevölkerung und die Medien um Mithilfe bei der Suche nach einer 90-jährigen Frau aus Glinde gebeten.

Nach der Veröffentlichung der Suchmeldung erhielten die Beamten in Glinde aus der Nachbarschaft den entscheidenden Hinweis. Die ältere Dame war am vergangenen Mittwoch gestürzt und in ein Hamburger Krankenhaus gebracht, welches nicht abgefragt wurde.

+++ Freitag, 10.02. +++
Vermisst wird die 90-jährige Edeltraut v. R.aus Glinde. Sie ist zuletzt am Mittwochmorgen (08.02.) in Glinde angetroffen worden. Sie ist 176 cm groß, schlank und hat hochgesteckte, schwarze Haare. Vermutlich trägt sie einen dunklen Rock und eventuell ein Kopftuch.

Die Vermisste ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Nachdem am Freitag (10.02) die Kriminalpolizei in Reinbek von Angehörigen informiert wurde und die bisherigen Such- und Ermittlungsmaßnahmen nicht zum Auffinden der Frau führten wird die Bevölkerung um Mithilfe gebeten.

Hinweise bitte an die Polizeistation Glinde unter Rufnummer 040-7109030, den Polizeinotruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle.

Chronologie eines Verschwindens – So mysteriös ist der Fall Timo Kraus

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.