wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rätselhafter Unfall: Auto liegt zerfetzt in Einzelteile neben der geraden St ...

Rätselhafter Unfall: Auto liegt zerfetzt in Einzelteile neben der geraden Staatsstraße

News Team
20.02.2017, 14:38 Uhr
Beitrag von News Team

Niemand weiß, was genau passierte. Bei einem schweren Unfall am Sonntagabend vor einer Woche auf der Staatsstraße 2089 zwischen Niederaudorf und Kirnstein trafen die Einsatzkräfte auf ein Bild der Verwüstung.

Über eine große Fläche verteilt lagen Trümmer des Unfallwagens, ein Reifen des Autos hing an einem Baum, der Motorblock lag separat. Das deutet auf eine enorme Wucht des Aufpralls hin.

Das Rätselhafte: Der Unfall ereignete sich auf einem fast gerade Abschnitt der Staatsstraße.

Das Auto war gegen einen Baum geprallt und danach über eine zwei Meter hohe Böschung geflogen. Zum Stehen kam das Wrack auf einer Wiese.

Mehrere Ortsfeuerwehren waren im Einsatz. Sie befreiten den 21-Jährigen aus dem Wrack. Er starb am Freitag im Rosenheimer Klinikum.

Die Staatsstraße 2089 war mehrere Stunden lang gesperrt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.