wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Stand plötzlich im Schlafzimmer - Polizei fahndet nach diesem Mann!

Stand plötzlich im Schlafzimmer - Polizei fahndet nach diesem Mann!

News Team
24.02.2017, 14:17 Uhr
Beitrag von News Team

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei in Schönaich im Kreis Böblingen nach einem unbekannten Täter, der am Samstag, 18.02.2017, gegen fünf Uhr morgens über die Kellertreppe in ein Wohnhaus am südlichen Ortsrand eindrang. Er wurde von Anwohnern in einem Schlafzimmer überrascht und flüchtete.

Der Unbekannnte wurde als etwa 28 bis 38 Jahre alter und 170 bis 180 cm großer, untersetzter Mann beschrieben. Er war bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer grauen, halb- oder dreiviertellangen Jeans und trug einen flauschig anmutenden, dunklen Bart. Der Unbekannte sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent.

Personen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Böblingen, Tel. 07031/1300, in Verbindung zu setzen.

Kruste aus Ton und Schlamm: Ein leises Zischen rettete diesem Igel das Leben

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.