wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nach Disco-Besuch: Dieser Fußball-Weltmeister wurde von Teenagern brutal ver ...

Nach Disco-Besuch: Dieser Fußball-Weltmeister wurde von Teenagern brutal verprügelt

News Team
01.03.2017, 14:30 Uhr
Beitrag von News Team

Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz ist in Stuttgart in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Schägerei verwickelt worden. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet wurde der Spieler des Zweitligisten VfB Stuttgart so übel zugerichtet, dass er in einem Stuttgarter Krankenhaus behandelt werden musste.


Großkreutz war mit Freunden in der Nobel-Disco "Perkins Park" unterwegs. Beim Verlassen der Party gegen 2:15 Uhr kam es dann zu einer Schlägerei mit einer vierköpfigen Gruppe auf dem Wilhelmsplatz. Der Ex-Nationalspieler und ein Freund wurden verletzt.

Die mutmaßlichen Täter – vier Personen zwischen 16 und 19 Jahren - wurden bereits in der Nähe des Tatorts gefasst. Großkreutz will Strafanzeige erstatten.

Nach Vergewaltigung: Die Polizei jagt jetzt diesen Mann!

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.