wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wem gehört Joey? Schwer verletzter Hund auf Grundstück aufgefunden

Wem gehört Joey? Schwer verletzter Hund auf Grundstück aufgefunden

News Team
17.03.2017, 13:03 Uhr
Beitrag von News Team

Am Samstag (11.3.) fanden Anwohner der Plantnerstraße im Chemnitzer Stadtteil Kappel einen schwer verletzten Hund auf einem verwahrlosten Grundstück. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.


Der Rüde rang bereits mit dem Tod, sein Fell war durch Bissverletzungen am Hals mit Blut durchtränkt. Er trug einen Maulkorb aber keine Leine und kein Halsband.


Not-OP rettet Joey


Die Anwohner brachten Joey – wie Tierpfleger den Hund später nannten – sofort ins Tierheim. Eine Not-Operation rettete dem Hund schließlich das Leben. Mittlerweile ist Joeys Zustand stabil. Im Tierheim erholt sich der Rüde jetzt von seinem Martyrium.

Der Tierschutzverein Chemnitz und Umgebung e. V. sucht jetzt nach dem Hundehalter. Hinweise zu ihm oder dem Täter nimmt der Verein unter der Nummer 0371/5212555 oder 0371/6762412 entgegen.

WhatsApp - So unsicher sind Fotos und Videos

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.