wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
3 Schwerverletzte nach Messerattacke - Polizei jagt 2 Täter in einem weißen  ...

3 Schwerverletzte nach Messerattacke - Polizei jagt 2 Täter in einem weißen Lieferwagen

News Team
02.04.2017, 10:08 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einer Messerstecherei am Freitagabend (31.3.) in Lünen wurden drei Männer lebensgefährlich verletzt. Gegen 21 Uhr kam es auf dem Parkplatz des "Cafe del Sol" zu einer tätlichen Auseinandersetzung nach einem heftigen Streit.

Ein 39-jähriger Dortmunder, ein 29-Jähriger aus Gladbeck und ein 35-Jähriger aus Marl wurden dabei durch Messerstiche schwer verletzt. Die Opfer wurden verschiedenen Krankenhäusern zugeführt und dort versorgt, mittlerweile schwebt keiner der Verletzten mehr in Lebensgefahr, so die Polizei.

Zwei männliche Tatverdächtige flohen in einem weißen Lieferwagen mit niederländischem Kennzeichen. Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.


Mehrfachkiller, Axtmörder, Messerstecher: Polizei sucht Hinweise in besonders schweren Fällen


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.