wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Panzer-Knacker flexen Tresor mit Abi-Aufgaben auf - mit Folgen für die Prüfu ...

Panzer-Knacker flexen Tresor mit Abi-Aufgaben auf - mit Folgen für die Prüfung an vielen Schulen

News Team
11.04.2017, 16:58 Uhr
Beitrag von News Team

Unbekannte brachen in der Nacht auf Dienstag in eine Schule am Spechtweg in Stuttgart ein.

Die Täter drangen zwischen Montagabend (10.04.2017), 18.50 Uhr, und Dienstagmorgen, 07.20 Uhr, auf bislang ungeklärte Weise ins Gebäude ein.

Sie hebelten mehrere Türen zu Klassenzimmern und zum Sekretariat auf. Dort brachen sie mehrere Schränke auf und brachten einen Tresor in eine nahegelegene Toilette. Dort flexten sie den Tresor auf.

Nach Angaben des Kultusministeriums wurden bei dem Einbruch in der Nacht zum Dienstag versiegelte Umschläge mit Abiturprüfungen geöffnet, wie die "Stuttgarter Nachrichten" berichteten. Die Unterlagen wurden nicht geklaut, aber eventuell abfotografiert. Deshalb sah sich das Ministerium zum Handeln gezwungen.

Alle Schulen, unter Umständen auch welche in anderen Bundesländern, denen die gleichen Aufgaben zugeteilt waren, erhalten nun Ersatz-Aufgaben.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer +4971189903800 zu melden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.