wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Junge Frau (18) verschwindet auf dem Weg zur Arbeit - Die Suche eilt, sonst  ...

Junge Frau (18) verschwindet auf dem Weg zur Arbeit - Die Suche eilt, sonst droht das Schlimmste

News Team
19.04.2017, 15:38 Uhr
Beitrag von News Team

Update: Die Vermisste wurde bereits in den Morgenstunden des 14.04.2017 wohlbehalten am Wiesbadener Hauptbahnhof von einer Streife der Bundepolizei angetroffen worden.

Seit dem 12.04.17 wird die 18 Jahre alte Yasmina B. aus Wiesbaden vermisst.
Die Yasmina verließ in den Morgenstunden die elterliche Wohnung, um zu ihrer Arbeitsstelle zu gehen. Dort kam sie jedoch nicht an. Seitdem besteht kein Kontakt mehr zu ihr.

Ermittlungen zum Aufenthaltsort der Person verliefen bisher ergebnislos. Es liegen außerdem Hinweise vor, dass sich die Yasmina B. etwas antun könnte oder sich in einem hilflosen Zustand befindet.

Die Person wird wie folgt beschrieben:
173 cm groß, schlanke Figur, lange braune Haare, braune Augen. Die Bekleidung ist nicht bekannt. Sie könnte jedoch ein schwarzes Kopftuch und eine goldene Uhr tragen.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Person nimmt das 3. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611) 345-2340 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Wo seid ihr? Das sind Deutschlands vermisste Kinder


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.