wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Jessica (13) seit Samstag verschwunden: Fährtenhund verliert erste Spur!

Jessica (13) seit Samstag verschwunden: Fährtenhund verliert erste Spur!

News Team
23.04.2017, 17:00 Uhr
Beitrag von News Team

Seit Samstagmittag (22.4.) wird die 13-jährige Jessica S. aus Chemnitz vermisst.
Das Mädchen verließ gegen 14 Uhr die Wohnung der Eltern in der Albrecht-Dürer-Straße und kehrte nicht mehr zurück. Ein Polizeisprecher sagte:


Ein eingesetzter Fährtenhund nahm am Wohnhaus eine Spur der 13-Jährigen auf, welche er über die Hohensteiner Straße verfolgte, die sich aber am Stollberger Bahnhof verlor.

Gut möglich, dass Jessica dort in eine Bahn gestiegen ist.


Personenbeschreibung:

  • Ca. 1,65 m groß und schlank
  • 13 Jahre, wirkt aber etwas älter
  • Lange, braune Haare
  • Trug eine blaue Jeans, schwarze Sneakers mir rosa Rand und eine graue Kapuzenjacke mit weißem Fell.
  • Hatte eine Handtasche mit Fransen dabei.

Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 0371 387-3445 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

--------------------------------------------------------------------------------------------


Rasen tötet - Teilt dieses Video der Polizei, damit weniger Menschen sterben müssen


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.