wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fahndung nach Sex-Widerling bei Kindertagesstätte - Kinder (3, 6 und 7) übel ...

Fahndung nach Sex-Widerling bei Kindertagesstätte - Kinder (3, 6 und 7) übel belästigt

News Team
28.04.2017, 16:44 Uhr
Beitrag von News Team

Kaiserslautern (ots) - Ein Unbekannter hat sich am Dienstagvormittag im Bereich einer Kindertagesstätte in der Hermann-Gehlen-Straße mehreren Kindern gezeigt und eine obszöne Frage ausgesprochen, wie erst am Donnerstag bekannt wurde.

Der Mann urinierte im Außenbereich der Tagesstätte an einen Zaun. Auf der anderen Seite des Zaunes spielten zu diesem Zeitpunkt drei Kinder im Alter von drei, sechs und sieben Jahren. Als sie den Mann entdeckt hatten, kam es zu der obszönen Frage oder Aufforderung - dabei hatte der Unbekannte sein Geschlechtsteil noch in der Hand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Täterbeschreibung
Nach Auskunft der Kinder hatte der Mann dunkelblonde bis braune Haare und trug Tarnhosen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Dieser Hund sollte eingeschläfert werden, weil er so hässlich ist


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.