wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Trotz Spürhund und Hubschrauber keine Spur von diesem Mann - Er kam plötzlic ...

Trotz Spürhund und Hubschrauber keine Spur von diesem Mann - Er kam plötzlich nicht mehr Nachhause

News Team
03.05.2017, 09:43 Uhr
Beitrag von News Team

Im Rahmen einer Vermisstenfahndung kam es am Dienstag, den 02.05.2017, in einem Waldstück im Bereich Speyer/Dudenhofen zu polizeilichen Suchmaßnahmen, bei welchen neben einem Personenspürhund auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde. Gesucht wurde ein 86-jähriger Mann aus Speyer, der seit dem 30.04.2017 aus bislang unbekannten Gründen nicht nach Hause zurückgekehrt war.

Die Suchmaßnahmen wurden ergebnislos mit Einbruch der Dunkelheit abgebrochen. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

ca. 1,75 m groß, 75 kg schwer, kurze graue Haare, westeuropäisches Ausehen, hat eine auffällige Narbe an der linken Wange.

Wer hinsichtlich der Person Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalinspektion Ludwigshafen, Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.