wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vor der Haustür überfallen: Frau (55) beißt Räuber in die Hand und schlägt i ...

Vor der Haustür überfallen: Frau (55) beißt Räuber in die Hand und schlägt ihn in die Flucht

News Team
06.05.2017, 11:45 Uhr
Beitrag von News Team

In der Nacht zum Samstag (6.5.) ist in Hanau eine 55-Jährige vor ihrer Haustür überfallen worden.

Die Frau befand sich gerade auf dem Weg von der Arbeit nach Hause, als ein Unbekannter sie von hinten packte und ihr mit der Hand den Mund zuhielt. Der Angreifer forderte laut Polizei Bargeld von seinem Opfer.

Die Frau reagierte jedoch geistesgegenwärtig und biss dem Mann in die Hand. Sie schrie nach Hilfe, so dass der Räuber ohne Beute die Flucht ergriff. Die 55-Jährige blieb unverletzt.

Personenbeschreibung

Die Polizei fahndet nun nach dem Angreifer. Er ist rund 45 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, hat eine kräftig bis dicke Statur und war mit einer dunklen Jacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06181/100123 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
--------------------------------------------------


Wer erkennt die Stimme des Würth-Entführers


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.