wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sex-Täter im Drogenrausch festgenommen - von seinen drei Opfern fehlt jede S ...

Sex-Täter im Drogenrausch festgenommen - von seinen drei Opfern fehlt jede Spur!

News Team
07.05.2017, 12:03 Uhr
Beitrag von News Team

Am Donnerstagabend (4. Mai 2017), gegen 18 Uhr, beobachteten mehrere Zeugen im Freiberger Bahnhof einen jungen Mann, der nach jetzigem Kenntnisstand drei Frauen an einem Fahrkartenautomaten immer wieder unsittlich berührte.

Die Zeugen schritten schließlich ein, zogen den Mann von einer derzeit noch unbekannten betroffenen Frau weg und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Noch vor Eintreffen der Polizisten verließen jedoch die belästigten Frauen das Bahnhofsgelände. Bei der Aufnahme der Personalien des 18-jährigen Tatverdächtigen machte er auch mehrfach anzügliche Gesten gegenüber einer Beamtin.

Ein durchgeführter Alkoholtest beim Teenager ergab 2,04 Promille und auch ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis sowie Kokain. Zur Unterbindung weiterer Straftaten und Störungen der öffentlichen Sicherheit wurde der 18-Jährige in Gewahrsam genommen. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen durfte er die Dienststelle am Freitagmorgen wieder verlassen.

Die Polizei in Freiberg sucht nunmehr die geschädigten Frauen bzw. auch Zeugen, die Angaben zu ihnen machen können.

Hinweisgeber und die Opfer werden gebeten, sich unter Telefon 03731 70-0 zu melden.

Mann (88) totgeprügelt - Wer erkennt die Stimme des anonymen Anrufers?


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.