wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Strom weg! Alte Frau ruft in der Verzweiflung die Polizei - die Reaktion der ...

Strom weg! Alte Frau ruft in der Verzweiflung die Polizei - die Reaktion der Beamten ist grandios

News Team
10.05.2017, 14:48 Uhr
Beitrag von News Team

Eine 89-jährige Dortmunderin hat die Polizei informiert, dass beim Arbeiten mit dem Elektro-Mäher ihre Sicherungen herausgeflogen seien.

Aus ihrem „Notfalltelefonbuch“ hatte die ältere Dame bereits die Nummern der örtlichen Energieversorger angerufen. Dort war niemand für sie zu erreichen. Somit blieb der Anruferin nach eigener Meinung nur noch die 110.

Kurz nach Eintreffen der Kollegen war das eigentliche Problem schnell gefunden. Die Dame hatte das Stromkabel mit ihrem Rasenmäher durchtrennt. Nach einer kurzen Suche fanden die beiden Polizisten ein Ersatzkabel. Dies wurde kurzerhand angeschlossen.

„Die letzten fünf Quadratmeter machen wir“, so der Chef des Streifenteams, schnappte sich den Rasenmäher und stutzte die Grünfläche zu Ende. Die Dortmunderin war sichtlich erfreut.

Abschließend musste sich die 89-Jährige aber noch einmal belehren lassen, dass solch ein Problem kein Grund für die Benutzung des Polizeinotrufes sei.

Trotzdem hat dieser Einsatz allen Beteiligten sichtlich Spaß gemacht!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.