wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Leon (9) ist wieder da! Polizisten entdeckten ihn in einem Geschäft

Leon (9) ist wieder da! Polizisten entdeckten ihn in einem Geschäft

News Team
12.05.2017, 19:06 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, 12. Mai, 19 Uhr +++


Der seit Mittag als vermisst gemeldete neunjährige Hannoveraner Leon G. ist von Polizeibeamten gegen 17:00 Uhr wohlbehalten in einem Einzelhandelsgeschäft an der Davenstedter Straße (Linden-Mitte) angetroffen worden.

+++ Öffentlichkeitsfahndung, 12. Mai, 15:47 Uhr +++


Mit Hilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem seit heute (12.05.2017) Mittag vermissten Hannoveraner Leon G.

Der von einem Leiter einer Wohngruppe im Hannoverschen Stadtteil Oberricklingen als vermisst gemeldete Neunjährige wurde letztmalig gegen 11:50 Uhr mit seinem Fahrrad im Bereich der Straße Am Ginsterbusch gesehen. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des Jungen.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass sich Leon in Hannover nicht besonders gut orientieren kann. Bekannt ist, dass er eine Affinität zu Bahnhöfen hat. Daher besteht auch die Möglichkeit, dass sich der Neunjährige außerhalb der Region Hannover aufhält. Zuletzt wurde er im Januar bei einem Ausreißversuch in Hamburg aufgegriffen.

Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Ricklingen unter der Telefonnummer 0511 109-3017 oder jede andere Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.