wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann lässt nach Crash auf A70 schwer verletzte Frau im Wagen sitzen und flie ...

Mann lässt nach Crash auf A70 schwer verletzte Frau im Wagen sitzen und flieht - Fahndung!

News Team
15.05.2017, 11:59 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A70 bei Oberhaid im Landkreis Bamberg floh am Sonntagabend der Unfallfahrer, wie das Regionalportal infranken.de berichtet.

Der Mann ließ seine schwer verletzte Ehefrau zurück im Auto. Wie die Polizei mitteilt, ist der Fahrer noch immer auf der Flucht.

Der Fahrer war bei starkem Regen auf der A70 in Richtung Bamberg ins Schleudern geraten. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Eltmann und Viereth-Trunstadt. Der Wagen überschlug sich mehrfach.

Wie infranken.de weiter schreibt, verhielten sich - ganz anders als der Crash-Pilot - Ersthelfer vorbildlich. Sie setzten einen Notruf ab und kümmerten sich um die Verletzte.

Der Mann floh über die Böschung und wurde zwischenzeitlich auch per Hubschrauber gesucht. Am Montagvormittag war er noch immer nicht aufgetaucht.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.