wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Regenmassen fluten A2: Lkw mit 2000 Tieren kippt um - auch Autos verwickelt

Regenmassen fluten A2: Lkw mit 2000 Tieren kippt um - auch Autos verwickelt

News Team
19.05.2017, 11:07 Uhr
Beitrag von News Team

Heftige Unwetter machen Autofahrern in Teilen Deutschlands das Leben schwer. So gingen in Sachsen-Anhalt Regenmassen nieder und führten zu Überschwemmungen.

Wie die "Mitteldeutsche Zeitung" berichtet, kippte auf der A2 bei Eilsleben im Landkreis Börde in Richtung Berlin ein Tiertransporter um. Der Lkw habe etwa 2000 lebenden Enten, Gänsen und Hühnern geladen.

Auch zwei Autos waren an dem Unfall beteiligt. Der Lkw-Fahrer hatte wegen Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Eine Frau erlitt leichte Verletzungen. Wieviele Tier bei dem Unfall starben, ist noch nicht bekannt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Für den Freitag sind weitere schwere Unwetter vorhergesagt.

VIDEO: Motorradfahrer filmt eigenen, schweren Unfall und will, dass es jeder als Warnung sieht


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.