wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vermisster ist tot: Seit Monaten suchte die Polizei nach ihm - jetzt kam die ...

Vermisster ist tot: Seit Monaten suchte die Polizei nach ihm - jetzt kam die schreckliche Nachricht

News Team
26.05.2017, 13:08 Uhr
Beitrag von News Team

Am 7. April verschwand ein 50-jähriger Mann aus einer Klinik in Göppingen, Baden-Württemberg. Die Polizei suchte seither intensiv nach dem Mann: Mit Hubschrauber, vielen Streifen, einer Bildfahndung, Plakaten durch Ermittlungen und weiteren Maßnahmen. Insbesondere im Bereich Kirchheim, Dettingen und Lenninger Tal. Denn von dort waren konkrete Hinweise auf den Mann eingegangen. Doch blieb der 50-Jährige weiter verschwunden.

Am 21. Mai fanden Zeugen dann im Waldgebiet Hirschtal bei Lenningen eine männliche Leiche. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Reutlingen nahm die Ermittlungen auf. Aufgrund der übereinstimmenden Kleidung prüften die Beamten auch, ob es sich bei dem Leichnam um den 50-Jährigen aus Göppingen handeln könnte.

Eine Obduktion am Mittwoch erbrachte dann das Ergebnis: Es ist der 50-Jährige, der seit 7. April in Göppingen fehlt. Der Polizei liegen nach der Obduktion keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor.

Wo seid ihr? Das sind Deutschlands vermisste Kinder!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.