wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bergwanderin erscheint nicht zu Treffpunkt auf Hütte - Helfer machen schlimm ...

Bergwanderin erscheint nicht zu Treffpunkt auf Hütte - Helfer machen schlimmen Fund

News Team
29.05.2017, 09:42 Uhr
Beitrag von News Team

Tragischer Tod in den Bergen: Eine Wanderin (72) war am Samstag nicht, wie vereinbart, zum Treffpunkt auf einer Hütte erschienen, wie FOCUS Online berichtet. Deshalb wurden zahlreiche Einsatzkräfte und Helfer aktiviert, um das Gebiet bei Aschau im Landkreis Rosenheim abzusuchen.

Auch ein Polizeihubschrauber sei eingesetzt worden, hieß es. Am Ende konnte die Einsatzkräfte nur einen schlimmen Fund machen. Die Frau war in die Tiefe gestürzt. Sie sei rund 100 Meter durch Wald und Felsen gefallen und noch am Unglücksort gestorben, wie FOCUS Online weiter schreibt.

Die sehr aufwändigen Bergungsarbeiten dauerten Sonntagnachmittag.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.