wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizei findet vermissten 11-Jährigen nachts am Hauptbahnhof

Polizei findet vermissten 11-Jährigen nachts am Hauptbahnhof

News Team
30.05.2017, 09:29 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, 29.5., 23:45 Uhr +++


Der als vermisst gemeldete elfjährige Junge, Hasan Nick Kalthoff, wurde am Montag, 29. Mai, gegen 23.30 Uhr am Hauptbahnhof in Recklinghausen wohlbehalten aufgegriffen.

+++ Fahndung, 29.5., morgens +++


Seit dem Montagmorgen (29.5.) wird der elfjährige Hasan Nick Kalthoff aus Herne vermisst.

Der Elfjährige hat um 6.30 Uhr eine Wohngruppe an der Ludwig-Steil-Straße in Herne verlassen, um mit dem Bus in das Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium an der Max-Planck-Straße in Marl zu fahren. Gegen 9.15 Uhr informierte die Schule die Wohngruppe, dass der Junge dort nicht angekommen sei.

Das Mobiltelefon des Jungen wurde letztmalig um 9 Uhr an der Martinistraße in Recklinghausen geortet. Hasan Kalthoff wurde bereits zweimal vermisst. Am 2. Mai hielt er sich im Bochumer Ruhrpark auf, am 8. Mai bei einer Familie in Marl.

Wer hat Hasan Kalthoff seit seinem Verschwinden gesehen oder weiß, wo er sich aufhält?

Personenbeschreibung

  • ca. 1,50 Meter groß und schlank
  • braune Haare, die an den Seiten etwas kürzer geschnitten sind
  • Brille (unten randlos, schwarze Bügel)
  • trug eine blauen, lange Jeanshose, ein vermutlich graues, langärmliges Oberteil und Sneaker

Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Vermitsstenfälle (KK 12) bittet unter der Rufnummer 0234 909-4623 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Hinweise.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Motorradfahrer filmt seinen eigenen Unfall


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.