wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Aufatmen in Krefeld: Vermisster Uwe (50) nach 4 Wochen wieder zu Hause

Aufatmen in Krefeld: Vermisster Uwe (50) nach 4 Wochen wieder zu Hause

News Team
26.06.2017, 13:56 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, 26. Juni 2017 +++


Der seit vier Wochen vermisste Krefelder Uwe K. (50) ist wieder wohlbehalten zu Hause. Die Polizei bedankt sich bei den Bevölkerung für die Mithilfe.

+++ Öffentlichkeitsfahndung, 1. Juni 2017 +++


Seit Dienstag (30. Mai 2017) sucht die Polizei Krefeld nach Uwe K. und bittet die Öffentlichkeit um Hinweise. Der Vermisste wurde zuletzt morgens um 8 Uhr in seiner Wohnung in der Innenstadt gesehen. Danach verliert sich seine Spur.

Uwe K. ist circa 1,90 Meter groß und etwa 100 Kilo schwer. Er hat braune Augen sowie braunes, nackenlanges und schütteres Haar. Der Vermisste ist mit einer blauen Hose, einem weißen T-Shirt und braunen Schuhen bekleidet. Er trägt zudem einen blauen Rucksack mit sich, welcher auf dem Foto zu sehen ist.

Bitte melden Sie sich für Hinweise bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de .

Wer erkennt die Stimme des Würth-Entführers

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.