wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödlicher Verkehrsunfall! Polizei fahndet nach flüchtigem Fahrer eines dunkl ...

Tödlicher Verkehrsunfall! Polizei fahndet nach flüchtigem Fahrer eines dunklen Kombi!

News Team
01.06.2017, 18:02 Uhr
Beitrag von News Team

Ettlingen - Jede Hilfe kam am Donnerstagnachmittag für einen Rollerfahrer zu spät, der im Bereich Ettlingen vom Kiesdreieck her kommend am Übergang von der Bundesstraße 3 in die nach Karlsruhe führende Landesstraße 605 im Kurvenbereich gestürzt war.

Nach den ersten Erkenntnissen der um 16.41 Uhr alarmierten Polizei wurde der Mann offenbar vom Fahrer eines dunkelblauen oder schwarzen Kombi-Pkw, vermutlich der Marke Toyota, geschnitten und war hierdurch zu Fall gekommen.

Der Pkw-Lenker setzte nach dem Geschehen unvermindert die Fahrt in Richtung Karlsruhe fort. Die Fahndungsmaßnahmen nach dem Geflüchteten laufen auf Hochtouren.

Dabei bittet die Polizei dringend um Mithilfe. Wer Hinweise auf den geflüchteten Fahrer beziehungsweise dessen Wagen geben kann, wird unter Telefon (0721) 944840 um seine Meldung beim Verkehrsunfalldienst gebeten.

Alter und Person des Verstorbenen stehen derzeit noch nicht gesichert fest. Die Autofahrer im Bereich Runder Plom sind durch den Unfall wie auch die derzeitige Baustellensituation ganz erheblich auf die Geduldsprobe gestellt. Gegenwärtig reicht der Rückstau auf der Bundesstraße 3 bis nach Bruchhausen.

Motorradfahrer rast trotz Gegenverkehr mit 300 über Landstraße

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.