wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Horror-Crash - Motorradfahrer (26) überlebt schwer verletzt

Horror-Crash - Motorradfahrer (26) überlebt schwer verletzt

News Team
06.06.2017, 18:36 Uhr
Beitrag von News Team

Overath (ots) - Ein 26-jähriger Kürtener ist am Montagabend (05.06.) auf der Sülztalstraße in Klefhaus schwer verletzt worden.

Der Yamaha-Fahrer war um 18:45 Uhr in Richtung Lindlar unterwegs. Gleichzeitig wollte ein 47-jähriger Opel Fahrer aus Overath von einem Grundstück aus nach links in Richtung Brombach auf die Landstraße einbiegen.

Der 26-Jährige versuchte noch durch eine Vollbremsung ausgangs einer Rechtskurve den Unfall zu vermeiden - vergeblich. Die Maschine krachte vorne links in den Opel und kam circa 30m hinter dem Auto zum Stillstand.

Der Yamaha-Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Kölner Unfallklinik geflogen. Der Opel-Fahrer und seine Beifahrerin erlitten einen Schock und mussten zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.

Die Yamaha war nach dem Unfall Schrott, auch der Opel wurde erheblich beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf knapp 10.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Die Straße blieb für die Dauer der Unfallaufnahme bis 21:15 Uhr gesperrt.
-------------------------------------------------------------------

Motorradfahrer filmt seinen eigenen, schweren Unfall und will, dass es jeder als Warnung sieht


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.