wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Doppelüberfall nahe München: Achtung! Der Mann ist bewaffnet und flüchtig!

Doppelüberfall nahe München: Achtung! Der Mann ist bewaffnet und flüchtig!

News Team
09.06.2017, 14:49 Uhr
Beitrag von News Team

Großaufgebot der Polizei nahe München: Ein maskierter Täter hat am Freitagmittag innerhalb kürzester Zeit zwei Banken überfallen. Die Polizei fahndet nach dem Flüchtigen, wie "Focus Online" berichtet.

Kurz nach 12 Uhr verlangte der Mann zuerst in einer Bank-Filiale in Kirchdorf Bargeld. Er bedrohte den Angestellten mit einer Waffe. Anschließend fuhr er mit dem Auto weiter nach Kranzberg, um dort gegen 12.35 Uhr die Sparkasse zu überfallen. Zum Glück wurde bisher niemand verletzt, schreibt "Bild".

Täterbeschreibung: Männlich, zirka 30-35 Jahre, ganz kurze Haare oder Glatze, athletische Figur, flüchtete vermutlich mit einem dunklen Pkw.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei über Notruf 110 zu melden.

___________________________________________

Gesucht: S-Bahn Schläger in Berlin!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.