wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
142 km/h zu schell: Mega-Strafe für 22-jährigen Raser

142 km/h zu schell: Mega-Strafe für 22-jährigen Raser

News Team
14.06.2017, 15:01 Uhr
Beitrag von News Team

Ein 22-Jähriger ist am Mittwoch (7.6.) gegen 21:40 Uhr auf der A45 mit 242 km/h geblitzt worden. Erlaubt waren auf Höhe der Anschlussstelle Dortmund-Süd in Richtung Frankfurt gerade einmal 100 km/h.

Seinen Lappen ist der Mercedes-Fahrer nun erstmal los. Ihn erwartet ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg. Abschreckend für die Zukunft dürfte aber vielmehr das hohe Bußgeld sein. Der 22-Jährige muss 1200 Euro Strafe zuzüglich 60 Euro Gebühr abdrücken.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.