wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vollsperrung ab 9:00 Uhr - hier geht auf der A7 gar nichts mehr!

Vollsperrung ab 9:00 Uhr - hier geht auf der A7 gar nichts mehr!

News Team
03.07.2017, 09:16 Uhr
Beitrag von News Team

A 7 AS Neumünster Süd / Am Morgen des 03.07.2017 gegen 07.35 Uhr verrutschte auf einem Tieflader, der auf der A 7 Richtung Hamburg fuhr, eine 25 Tonnen schwere Kabeltrommel.

Der Tieflader steht zurzeit etwa 1 Kilometer vor der Anschlussstelle (AS) Großenaspe im dortigen Baustellenbereich. Nach erster Einschätzung dürfte ein Kran erforderlich sein um die Kabeltrommel wieder sicher auf dem Tieflader zu positionieren. Zurzeit laufen diesbezüglich die Vorbereitungen für die Bergungsarbeiten.

Der Verkehr kann noch (08.55 Uhr) auf dem linken Fahrstreifen vorbeigeführt werden. Etwa ab 09.00 Uhr ist dann jedoch mit einer Vollsperrung der A7 Richtung Hamburg zu rechnen. Eine Umleitung ab AS Neumünster Süd wird eingerichtet. Die Dauer der Bergungsaktion ist noch nicht abzusehen. Es wird nachberichtet.
------------------------------------------------------------------------------------

Motorradfahrer filmt seinen eigenen, schweren Unfall und will, dass es jeder als Warnung sieht


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.