wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wo ist der junge Boxer (22)? Als er verschwand, wurde sein Trainer angeschos ...

Wo ist der junge Boxer (22)? Als er verschwand, wurde sein Trainer angeschossen

News Team
12.07.2017, 13:19 Uhr
Beitrag von News Team

Am 23. Juni wurde Box-Profi Khoren Gevor (37) nach dem Training in Hamburg von einem Unbekannten ins Bein geschossen. Die Kugel musste laut "Bild" operativ entfernt werden.

Am selben Tag verschwand auch Gevors Schützling Tunahan Keser spurlos. Der 22-Jährige, der bei Gevor trainiert, wurde zuletzt an seiner Arbeitsstätte gesehen. Dort soll auch noch sein Auto, ein schwarzer Maserati, stehen.

Familie ist in Sorge

Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem jungen Sportler. Auch die Familie startete bereits eine eigene Suchaktion. Vater Cemil Keser sagte "Post Aktüel": "Es gibt keine Grund für das Verschwinden meines Sohnes. Er habe mit seiner Freundin seine Mutter in Köln anlässlich des Bayram-Festes besuchen wollen."


Keser hätte am 21. Juli einen Boxkampf in Hamburg bestreiten sollen. Die Veranstaltung wurde mittlerweile komplett abgesagt.

Die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei im Wortlaut:


"Seit Freitag, den 23.06.17, 17.30 Uhr, wird der 22-jährige Tunahan Keser aus Schenefeld vermisst. Herr Keser ist 1,70 m groß und hat eine sportliche Figur. Zuletzt wurde er in Hamburg in der Kollaustraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt trug er ein schwarzes "Audi"-T-Shirt, schwarze Adidas-Schuhe und dunkle Jeans.
Wenn Sie Herrn Keser seitdem gesehen haben oder Hinweise zu seinem jetzigen Aufenthaltsort machen können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101-2020 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle."
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schon wieder! Polizei fahndet nach diesem brutalen U-Bahn-Treter


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.