wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Blutbad in Nürtingen - Polizei riegelte Wohngebiet ab!

Blutbad in Nürtingen - Polizei riegelte Wohngebiet ab!

News Team
16.07.2017, 10:34 Uhr
Beitrag von News Team

In der Nacht auf Sonntag kam es im schwäbischen Nürtingen zu einer entsetzlichen Bluttat. Ein Täter erschoss eine Frau und einen Mann in einem Wohnviertel. Eine Mutter mit Tochter konnte aus dem betroffenen Haus fliehen.

Wie Bild berichtet, seien die Hintergründe der Tat noch völlig unklar. Nach Polizeiangaben konnte der Tatverdächtige am späten Samstagabend festgenommen werden. Zuvor hatte die Polizei mehrere Straßen abgeriegelt. Die Augenzeugen die die schreckliche Schießerei mit ansehen mussten werden von Seelsorgern betreut.

Inzwischen geht die Polizei als Tathintergrund von einem Familiendrama aus.

_________________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.