wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann feuert mit Schrotflinte um sich - 3 Deutsche verletzt!

Mann feuert mit Schrotflinte um sich - 3 Deutsche verletzt!

News Team
17.07.2017, 09:40 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einem Zwischenfall in dem beliebten Urlaubsort Paguera auf Mallorca feuerte ein Mann in einem Cafe mit einer Schrotflinte um sich. Dabei wurden eine deutsche Mutter und ihre Tochter sowie eine weitere deutsche Frau verletzt.


Wie Bild berichtet, ereignete sich der Zwischenfall am gestrigen Sonntag, den 16.07.2017 gegen 17.20 Uhr. Zuvor hatte sich der Täter mit einem Gast im Cafe „El Cafe“ am belebten Boulevard der Stadt gestritten und ihn mit einem Messer attackiert. Als eine Polizeistreife an dem bei Polizisten beliebten Café eintraf, flüchtete der Täter zu sich nach Hause. Gegenüber Bild schilderte eine deutsche Zeugin, das der Mann später mit einer Schrotflinte bewaffnet zurück gekommen sei:

Der trug eine Plastiktüte vor dem Bauch. Ich habe sofort erkannt, dass da eine Waffe drin ist, die zog er auch raus und feuerte, doppelläufig mit einem Schuss.

Bei der Schussabgabe wurden eine deutsche Mutter und ihre Tochter sowie eine weitere deutsche Frau und eine Spanierin durch Querschläger verletzt. Der Angriff endete, als ein Gast des Cafés blitzschnell reagierte und den Mann überwältigte, bevor er einen zweiten Schuss abgeben konnte.


Im Anschlúss wurde der Angreifer, ein Andalusier aus Jaen, der wegen Körperverletzung und Raubes mit Gewaltanwendung vorbestraft ist, der Polizei übergeben und später der Guardia Civil überstellt.


________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.