wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bei der Feuerwehr brennt es: Fotos zeigen enormen Schaden

Bei der Feuerwehr brennt es: Fotos zeigen enormen Schaden

News Team
19.07.2017, 14:30 Uhr
Beitrag von News Team

Um kurz vor neun Uhr meldeten Anwohner am Mittwoch einen Brand an der Feuerwache in München-Freimann. Die Leitstelle München alarmierte die nächstgelegenen Feuerwachen Milbertshofen und Unterföhring.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gerätehaus, inklusive der darin befindlichen Feuerwehrfahrzeuge, in Vollbrand.

Nur mit einem massiven Löschangriff konnte das tobende Feuer gestoppt werden. Es entstand Schaden in Millionenhöhe. Die Bilder der Feuerwehr zeigen das verheerende Ausmaß des Schadens.

Die Bilanz nach der Begutachtung des Schadens, sind drei stark beschädigte Feuerwehrfahrzeuge, unbrauchbare Schutzausrüstung von 45 Einsatzkräften und erhebliche Schäden am Gerätehaus.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.