wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schüsse in Zunsweier auf Auto abgefeuert! Polizei jagt Wiederholungstäter!

Schüsse in Zunsweier auf Auto abgefeuert! Polizei jagt Wiederholungstäter!

News Team
20.07.2017, 11:41 Uhr
Beitrag von News Team

Eine 37 Jahre alte Fiat-Lenkerin war am Sonntag kurz nach 13 Uhr von der B33 kommend auf der Geroldsecker Straße in Zunsweier bei Offenburg unterwegs. Auf Höhe des dortigen Edeka-Marktes vernahmen die Frau sowie ihr ebenfalls an Bord befindlicher Lebensgefährte einen Schlag gegen die Fahrertür, welchen sie zunächst nicht einzuordnen wussten.

Bei einer darauffolgenden Nachschau stellten sie eine kleine Beschädigung fest, welche nach bisherigem Ermittlungsstand möglicherweise durch die Munition eines Luftgewehrs verursacht wurde. Die Läsur mit einem Durchmesser von etwa 5 Millimetern befand sich rund 15 Zentimeter unter der geöffneten Fensterscheibe der Fahrertür. Es war demnach lediglich dem Zufall geschuldet, dass bei dem Vorfall niemand verletzt wurde.

Die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Hohberg vermuten einen Zusammenhang mit einem ähnlich gelagerten Fall, welcher sich zurückliegend ebenfalls in Zunsweier ereignet hatte. Hierbei wurde jedoch Fensterscheiben eines Gebäudes beschossen. Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem vorliegenden Fall geben können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 07808 91480 an die Polizei zu wenden.

Stiftung Warentests-Warnung: Zwei Kindersitze fallen durch

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.