wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wacken Open Air: Teenager (16) mit schweren Brandverletzungen - 24-Jähriger  ...

Wacken Open Air: Teenager (16) mit schweren Brandverletzungen - 24-Jähriger zündet Klohäuschen an

News Team
02.08.2017, 15:44 Uhr
Beitrag von News Team

Das Wacken Open Air hat noch gar nicht begonnen, schon gibt es die ersten Festival-Opfer. Wie die "Berliner Zeitung" berichtet, musste ein 16-Jähriger in der Nacht zum Dienstag mit schwersten Brandverletzungen per Rettungshubschrauber in eine Hamburger Spezialklinik gebracht werden. Laut Polizei hatte der Teenager versucht, einen Grill mit Spiritus zu befeuern.

Ein 24-Jähriger erhielt zudem Platzverbot, nachdem er zehn Toiletten-Häuschen angezündet hatte.

Am Montag waren rund 15.000 Heavy-Metal-Fans in Wacken eingetroffen. Das Wacken Open Air in Schleswig-Holstein (3.-5. August) gilt als das größte Heavy-Metal-Festival weltweit.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Welle erfasst Segelboot - die Folgen sind katastrophal


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.