wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mysteriöser Todesfall: Junger Mann tot auf der Kreuzung - Fiel er von einer  ...

Mysteriöser Todesfall: Junger Mann tot auf der Kreuzung - Fiel er von einer Brücke?

News Team
03.08.2017, 10:46 Uhr
Beitrag von News Team

Die Hamburger Polizei steht vor einem Rätsel. Am späten Mittwochabend fanden Zeugen laut "Bild" mitten auf der Kreuzung Rübenkamp/Hebebrandstraße (Stadtteil Barmbek) einen toten Mann.


Zuvor hatte es einen dumpfen Knall gegeben. Die Polizei beschäftigt nun die Frage, ob das Opfer von der Brücke gestoßen wurde oder runterfiel.

Zeugenaussagen zufolge liefen kurz nach dem Aufprall des Opfers mehrere Personen auf der U-Bahnbrücke, die über die Kreuzung führt, davon. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.