wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sparkassenchef befürchtet, dass "ganze Generation um ihr Erspartes gebracht  ...

Sparkassenchef befürchtet, dass "ganze Generation um ihr Erspartes gebracht wird"

News Team
16.06.2016, 10:20 Uhr
Beitrag von News Team

Die historisch niedrigen Zinsen bedrohen die Banken. Insbesondere das Privatkundengeschäft ist schwieriger denn je. Doch auch die Sparer selbst haben mit schweren Einbußen zu rechnen. Sparkassenchef Georg Fahrenschon geht sogar soweit zu sagen, dass eine ganze Generation finanziell ausgebeutet wird. Wörtlich meinte er in der „Passauer Neuen Presse“:

Wir müssen aufpassen, dass nicht eine ganze Generation um ihr Erspartes fürs Alter gebracht wird.

Er sprach von einer Zäsur, da in dieser Woche die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen erstmals unter 0 gesunken sei. „Die Finanzwelt, wie wir sie kennen, hat sich in den vergangenen Jahren dramatisch geändert – nicht nur in Deutschland, sondern in Europa – und darüber hinaus.“

Fahrenschon sieht eine prinzipielle Gefahr in der gegewärtigen Situation.


Wer dennoch eine Rendite erwirtschaften will, muss dafür immer höhere Risiken eingehen. Die Gefahr, dass diese Situation eine neue Krise befeuert, wird Tag für Tag größer.

Dieser Down-Syndrom-Junge ist einzigartig - er zeigt der Welt, was Mut und Willen bewirken können

Initialize ads

8 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vor allem sich ab u. an mal selbst belohnen und was gönnen!
  • 02.07.2016, 03:23 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kurze laufzeit... höheres Risiko..ok.. wenn es denn passt; alles was längerfristig dargestellt wird , ist nonsens.. denn die Unabwägbarkeiten sind nicht kontrollierbar! Also mit kleineren Beträgen ins Risiko u. gut gestreut..... kann man meist davon ausgehen das man es nicht bereut! Den rest der dann übrig bleibt legen wir unters Kopfkissen... und geben es nicht den Geiren da draussen; so fahre ich am besten!
  • 02.07.2016, 03:22 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was heißt das? Alles jetzt raushauen was man gespart hat, ehe es nichts mehr wert ist!

Endlich kann ich mir mit gutem Gewissen meinen Jaguar leisten, den ich mir schon immer gewünscht habe!
  • 17.06.2016, 00:03 Uhr
  • 0
Ich kaufe mir eine Insel,soo
  • 23.06.2016, 18:13 Uhr
  • 1
Warum man kann sich doch ein paar flotte Jung;s einfliegen lassen
  • 23.06.2016, 20:00 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ist doch klar, wer eine solche Politik führt, muss schauen, wo und wie er schnell an Geld kommt! Alles was Sozial ist, ist für das Volk weck, Steuern und alle Nebenkosten hoch! Der kleine Mann kann ja Verrecken!
wenn man unnütze Kriege führt und seine Nase überall auf der Welt reinsteckt, dann noch auf Falsche Pferde setzt (USA) darf sich nicht wundern wenn es Rumort im Volk!
Diese Regierung ist seit dem Kaiserreich die schlechteste und Volksfeindlichste Regierung die Deutschland je hatte!
Aber für andere ist Geld da, die bekommen es Direkt in den Hintern geblasen!
Man könnte es so noch Tagelang weiter machen, aber jeder normal Bürger sieht und erkennt das auch!
  • 16.06.2016, 11:14 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Und deswegen will die Regierung und auch die Banken natürlich das bargeld abschaffen, weil diese befürchten das die Konten von den Bürgern leergeräumt werden könnten.
und die Leute lassen sich noch für blöd verkaufen in dem man den Menschen versucht einzubläuen es läge daran, das viele eh schon immer mit der Karte zahlen....
  • 16.06.2016, 11:10 Uhr
  • 5
das ist auch meine Meinung
  • 16.06.2016, 22:33 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.