wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Plötzlich Konto leer: Renommierte deutsche Bank schließt Hackerangriff aus

Plötzlich Konto leer: Renommierte deutsche Bank schließt Hackerangriff aus

News Team
03.11.2016, 12:34 Uhr
Beitrag von News Team

Es ist der Albtraum eines jeden Bank-Kunden: Plötzlich ist das Konto leer. Dieser Albtraum ist gestern für Kunden der Targobank Realität geworden. Die Ursache ist mittlerweile bekannt, die Folgen noch nicht behoben.

Auf Facebook teilte die Bank vor 20 Stunden mit: "Aufgrund eines technischen Problems in Folge von Wartungsarbeiten werden einigen unserer Kunden falsche Kontostände angezeigt. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Korrektur. Korrigierende Maßnahmen werden von uns zentral durchgeführt. Unsere Kunden müssen selbst nichts weiter veranlassen. Wir sind zuversichtlich, dass das Problem am morgigen Tag gelöst sein wird. Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten."

Wie "Bild" berichtet, liege der Bank mit immerhin 4,1 Millionen Kunden zufolge kein Hinweis vor, die Konten könnten gehackt worden sein.

Schuld sei vielmehr ein Fehler beim Datenabgleich zwischen zwei internen Systemen der Bank – und zwar in der Nacht vom 1. auf den 2. November.

Molocher: "Man kann im Leben immer wieder aufstehen!"

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.