wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wahnsinnige Beitragserhöhungen ihrer PKV hängen ihnen zu Halse raus. Das können sie ändern!

08.12.2016, 09:53 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die PKV-Tarifoptimierung bei Ihrer vorhandenen Gesellschaft ist der beste Weg, um Ihren Beitrag zu reduzieren und dennoch die erworbenen Altersrückstellungen und Rechte zu erhalten.
Gerade für langjährig privat Versicherten oder auch Kunden mit Vorerkrankungen gibt es meistens keine andere Lösung, bei vergleichbaren Leistungen Beiträge einzusparen.
Alle Kunden dürfen wechseln, das sieht das Gesetz ausdrücklich vor.
Unsere Mandanten sparen im Schnitt, ohne Leistungsverlust oder Verlust der Altersrüstellungen:
 10 % mehr als 400 €/montlich
 18 % mehr als 300 € monatlich
 42 % mehr als 200 €/monatlich
 77 % mehr als 100 €/monatlich
Sie möchten wissen wie das geht?
Wir bieten ihnen heute ein etwa 30 minütigees Webinar an. Unsere charmante Kollegin, Frau Katja Grundmann und der Kollege, Stephan Schreiber, erklären Ihnen:
• Wie entsteht der Beitragsvorteil?
• Warum Sie Ihre Rechte und Altersrückstellung erhalten.
• Warum Sie Beiträge sparen, bei vergleichbarer Leistung.
• Warum Sie dafür einen Spezialisten brauchen.
• Warum Ihre Gesundheitszustand egal ist.
• Welche Stolpersteine Sie verweiden sollten.
Getreu nach dem Motto: Wer etwas nicht weiß ist dumm, wer nicht fragt bleibt dumm.
Zur Anmeldung

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.