wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Erdbeeren mit süßer Ziegenkäsecreme

Erdbeeren mit süßer Ziegenkäsecreme

04.05.2016, 09:33 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die Zutaten sind nicht desserttypisch. Das ist das Besondere an diesem Rezept, und man kann es zubereiten, wenn man Gäste hat, die man überraschen oder gar beeindrucken will.


Für 2 Personen
140 g frischer, ganz junger Ziegenkäse (Zimmertemperatur)
50 g Zucker
120 ml Milch
2 (große) Eigelb
eine Prise Vanilleextrakt

Für die Rotwein-Erdbeeren
120 ml Rotwein
50 g Zucker
100 g Erdbeeren

ZUBEREITUNG

(1) Ofen auf 175 Grad vorheizen
(2) Vier ofenfeste Schälchen in eine Auflaufform (oder ein tiefes Backblech) setzen.
(3) Ziegenkäse, Zucker, Milch, Eigelb und Vanille mit dem Rührgerät zu einer dünnflüssigen, glatten Masse vermengen. Die Mischung in die Schälchen gießen, sodass sie ungefähr halb voll sind.
(4) Warmes Leitungswasser in die Auflaufform geben, das Wasser sollte ungefähr bis zur Hälfte der Schälchen reichen.
(5) Die Form (oder das Blech) mit Alufolie bedecken und alles für 15 bis 20 Minuten garen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.
(6) Um den Rotweinsud für die Erdbeeren zuzubereiten, in einer beschichteten Pfanne Wein und Zucker aufkochen. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fester wird und um die Hälfte weniger Volumen hat. Abkühlen lassen.
(7) Erdbeeren vierteln und mit dem Sirup vermengen, einige Minuten ziehen lassen. Zu der Ziegenkäsecreme servieren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.