wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Klassik im Kloster - Kulinarisches zur Spanischen Nacht

Klassik im Kloster - Kulinarisches zur Spanischen Nacht

06.07.2016, 17:49 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Längst ist „Klassik im Kloster“ aus dem Kulturkalender des Nordschwarzwalds nicht mehr wegzudenken. Ausgewählte Themen und Arrangements begeistern. Seit elf Jahren organisiert und veranstaltet Sabine Zoller die Konzerte, die alljährlich Musikliebhaber aus dem In- und Ausland begeistern. Unter dem Dreiklang Konzerte, Kultur und Kulinarik bieten die Veranstaltungen aber nicht nur einen Hörgenuss, sondern zudem alles was das Herz begehrt.

Zur sommerlichen Konzertreihe von "Klassik im Kloster" erklingen im Juli 2016 temperamentvolle Klänge aus dem Süden. Passend zu den spanischen Klängen gibt es zu den Konzerten Kulinarisches: Die Trachtengruppe Bad Herrenalb offeriert Schwarzwaldsprudel und Wein von der Durbacher Winzergenossenschaft sowie einen prickelnden Rosé Sekt. Typische spanische Spezialitäten wie Paella und Gazpacho kommen aus Frauenalb vom Landgasthof König von Preußen. Aus Appenweier / Baden reist die Süßwarenkünstlerin Marion Blank eigens zu den Konzerten an, um „Süßes am Stil“ zu präsentieren: "Mil flores" heißt der Cakepop mit dem zauberhaften Blütendekor, der bei Klassik im Kloster Premiere feiert und mit seinem blütenreichen Dekor auf die Gartenschau 2017 hinweist.

Die Konzertkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Tickethotline 0721 – 23 000

http://shop.reservix.de/off/login_ch...rpID=176428

www.klassik-im-kloster.com

Konzerte:

Freitag, 08.07.2016 19.00 Uhr Orgelkonzert
Samstag, 09.07.2016 19.00 Uhr Spanische Nacht

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.