wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wirtshaus Küche: Ofenschnitzel in Tomaten-Sahne-Soße mit Wintersalat

Wirtshaus Küche: Ofenschnitzel in Tomaten-Sahne-Soße mit Wintersalat

09.10.2016, 04:20 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Zutaten Für 4 Personen:

• 3 rote Zwiebeln
• 50 g schwarze oliven ohne stein
• 4 Lauchzwiebeln (à ca. 30 g)
• 4 Schweineschnitzel (à 150 g)
• salz
• Pfeffer
• 7 – 8 EL Öl
• 2EL Tomatenmark
• 1 Dose (850 ml) tomaten
• 200 g Schlagsahne
• 6 EL Zitronensaft
• 2 tL Zucker
• 200 g Feldsalat
• 250 g Radicchio
• 150 g Frisée

1
Zwiebeln schälen und, bis auf eine für den Salat, würfeln. Oliven abgießen, in Ringe schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 EL heißem Öl von beiden Seiten kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratöl andünsten. Tomatenmark zugeben, anschwitzen. Mit Tomaten ablöschen, etwas zerkleinern und aufkochen. Sahne zugießen. Oliven und Hälfte der Lauchzwiebeln zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Soße mit Schnitzeln in eine Auflaufform geben. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen.
2
Zitronensaft mit Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5 – 6 EL Öl darunter
schlagen. Salat putzen, waschen und klein schneiden. 1 Zwiebel in feine Streifen schneiden, mit Salat mischen. Vinaigrette darunterrühren. Schnitzel in der Auflaufform mit Rest Lauchzwiebeln bestreut servieren. Salat in einer Schüssel anrichten.

Quelle: Tina - Kochen und Backen

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lecker
  • 09.10.2016, 09:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.