wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Außen kross, innen fluffig: So gelingen Kartoffelpuffer richtig gut

News Team
17.10.2016, 11:29 Uhr
Beitrag von News Team
Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich mag reibekuchen etwas grober, nicht so dick und knusprig. diese sehen für mich so pfannkuchenähnlich aus. die abgesetzte stärke der ausgedrückten kartoffeln kann man anstatt des mehls nehmen.
  • 17.10.2016, 17:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
1. Mehl hat da nichts verloren.

und 2. nimmt man Butterschmalz zum Braten, wegen der hohen Erhitzbarkeit (Rauchpunkt, ca 210°), denn nur das ist das Geheimnis dass die knusprig werden und sonst nichts und wegen der tollen Aromen, die mit Kartoffeln sehr gut zusammenspielen.
  • 17.10.2016, 12:47 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.