wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wirsing Quiche

20.11.2016, 17:49 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Jetzt ist es Zeit für den Wirsing
Man / Frau nehme:
1 Wirsing /200 g Mehl/200 g Kassler / 5 Eier/ /125 g kalte Butter/ 200 ml Sahne/ 25 g geriebenen Käse/ Salz und Pfeffer/ Muskat / - Butter für die Form

Aus Mehl, 1 Ei und der kalten Butter einen Teig kneten- ausrollen und in eine gut gebutterte Quicheform geben- mit der Gabel einige Löcher in den Teig stechen.
Den Wirsing waschen, klein schneiden und in Salzwasser blanchieren. Nach dem Auskühlen auf dem Teig verteilen. Die angebratenen Kasselerwürfel über den Wirsing streuen.
Die Sahne mit dem geriebenen Käse, den restlichen Eiern und den Gewürzen verrühren und über die Quiche geben.
Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 180 Grad Ober/- Unterhitze ca 35 Minuten backen.

Guten Appetit

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.