wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
17.000 mal verkauft! Disney ruft beliebten Becher zurück, weil Kinderzungen  ...

17.000 mal verkauft! Disney ruft beliebten Becher zurück, weil Kinderzungen darin stecken blieben

News Team
24.05.2017, 10:42 Uhr
Beitrag von News Team

DER DISNEY STORE TEILT MIT:

Als verantwortungsvoller Einzelhändler hat der Disney Store Europa diese Reisebecher freiwillig aus dem Verkauf genommen und den Lagerbestand dieser Produkte zerstört aufgrund eines möglichen Risikos, dass die Zunge stecken bleiben kann, wenn der Becher inkorrekt verwendet wird.

Mehr als 17.000 dieser Reisebecher wurden von Disney Store Europa in 8 Monaten verkauft.

Es gab keine Bedenken das Design betreffend, bis kürzlich zwei Vorfälle unserem Disney Store Kundendienst mitgeteilt wurden. Wie bei allen Disney Store Produkten, wurden diese Reisebecher getestet und haben alle Sicherheitsregularien sowie alle zusätzlichen Sicherheits-anforderungen von Disney selbst bestanden. Es gibt keine Pläne für einen Rückruf dieser Reisebecher.

WAS SIE TUN SOLLTEN:

Sollten Sie jegliche Bedenken haben, ist der Disney Store gerne bereit, eine Rückerstattung für die Reisebecher dieses Designs vorzunehmen.

Gäste können diese kostenlos über unseren Kundendienst retournieren. Dieser kann unter 0800 100 7113 kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz oder unter 00800 5765 5765 kostenfrei aus dem Österreichischen und Schweizer Festnetz oder per E-Mail unter service@disneystore.de kontaktiert werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.