wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der Gedanke mit seinen Gedanken.

Der Gedanke mit seinen Gedanken.

16.05.2017, 14:45 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Im Mai 2017 aus der Schreibstube- "Mein Lieblingsthema"-
worüber ich gerne schreiben will...

Neulich beim herumstöbern auf dem Speicher bei mir Zuhause, hielt ich meine rote Erinnerungskiste in meinem Händen. Nahm sie zwar sofort an mich, aber erst zum späten Nachmittag kam ich dazu, sie zu öffnen. Nun lese ich erneut, in meinen Gedichte- Sammlungen aus längst vergessener Zeit. Gerne möchte ich einiges daraus, nach und nach hier in diesen Beitrag veröffentlichen sowie fortsetzen dürfen.

Der Gedanke mit seinen Gedanken.

Ein Gedanke
kann kommen,
fortführen,
aber auch fallen.

Die Gedanken
können verärgern,
wiederum vergehen
dennoch missfallen.

Sie werden übertragen,
ohne danach zu fragen.
Sind oft schneller als der Blitz,
manchen sich zum Kracher
oder sind absolut der Lacher.

Egal wie, egal wo
Wann
oder Warum...

keiner kommt um sie herum!

(c) von Tina St.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Die kleine Freude am Augenblick

Wolkenloser Himmel,
von Fernweh erzählt der Wind.
Im Meer treiben die Erinnerungen...

Verweht...vorbei...
Gedanken kennen keinen Abschied,
sind versunken im tiefen Grund.

Wellen tragen Spiegelbilder,
still und klar ist das Wasser,
im Glitzern der Sonne.

Spätes Abendrot versinkt am Horizont.

Am Ufer zurück,
verborgen im Sand,

eine Muschel..
die Freude und der Augenblick.
(c) von Tina St.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Metamorphose
Wie im selbst gesponnenem Gespinst,
manchmal umgeben vom Kokon,
beginnt die reife Raupe mit der Verpuppung,
häutet sich ein letztes Mal.
Dennoch...
im Raupenstadium kann es viele Jahre verweilen,
nur die Lebensdauer eines Falters,
bliebt für kurze Zeit.
© von Tina St.

12 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Viele gute Gedanken! Danke!
  • 22.05.2017, 00:30 Uhr
  • 1
Dankeschön Do...liebe Gedanken an Dich..herzlichst Tina
  • 22.05.2017, 09:28 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schönes Gedicht Bin auf die anderen Gedichte aus deiner roten Erinnerungskiste gespannt
  • 17.05.2017, 01:31 Uhr
  • 1
Dankeschön Elke, werde es wie versprochen- nach und nach erfüllen.
  • 17.05.2017, 11:54 Uhr
  • 1
  • 17.05.2017, 12:26 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
tolles Gedicht Tina...
  • 16.05.2017, 21:56 Uhr
  • 1
Dankeschön Karin, freue mich darüber sehr
  • 17.05.2017, 11:55 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Tina, mir gefällt deine rote Erinnerungskiste. Ich bin gespannt was du uns davon noch zeigen wirst - Klasse
  • 16.05.2017, 19:05 Uhr
  • 1
Danke Margarethe und mit meiner roten Erinnerungskiste, ist es wie beim Real- Kauf: Einmal hin- alles drin!
  • 16.05.2017, 19:19 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...und sie kommen immer wieder und beschäftigen uns.
Ein wirklich schönes Gedicht
  • 16.05.2017, 16:38 Uhr
  • 1
Danke Monika, habs eben nochmals verändert- jetzt ist es wieder wie gehabt.
  • 16.05.2017, 16:45 Uhr
  • 2
  • 16.05.2017, 16:46 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.