wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sie sollten Zitronen vor dem Verzehr immer einfrieren

Sie sollten Zitronen vor dem Verzehr immer einfrieren

13.12.2016, 10:19 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die Zitrone ist eine vielseitige Frucht, die für viele Gerichte verwendet werden kann. Sie ist die ideale Ergänzung zu Kuchen und Desserts, sowie zu Fleisch und Fisch.
Ihre enormen Vorteile sind ihr fabelhafter, erfrischender Geschmack und ihr Nährwert. Der beste Weg, alle Vitamine zu verwenden, die sie enthält, ist, die Zitrone einzufrieren (obwohl ein Teil des Vitamin C dabei verloren geht). Dank dieses Vorgehens können Sie die gesamte Zitrusfrucht, ohne die Haut zu verwerfen, die der wertvollste Teil davon ist, verbrauchen.

Warum sollten Sie Zitronenschale essen?
Unter keinen Umständen darf sie weggeworfen werden, da sie 5 bis 10 mal mehr Vitamine als Zitronensaft enthält! Hier sind die wichtigsten Eigenschaften:
Sie enthält Substanzen, die bei der Bekämpfung von Krebs helfen und verursacht keine Nebenwirkungen.
-Sie beseitigt Giftstoffe aus dem Körper,
-hilft bei Blähungen, verhindert Verstopfungen,
-verbessert den Stoffwechsel,
-stärkt das Immunsystem,
-reinigt die Leber,
-hilft, den Blutdruck zu senken, reguliert den Säurespiegel,
-verjüngt die Haut.

Wie nutzen Sie die ganze Frucht?
Zuerst muss sie vor dem Einfrieren gründlich mit Wasser und Apfelessig gewaschen und gereinigt werden. Dies neutralisiert alle chemischen Substanzen, die in der Schale enthalten sind. Dann legen Sie die Zitrone in den Gefrierschrank und warten, bis sie hart geworden ist. Als nächstes reiben Sie sie mit einer Reibe und geben Sie das ganze zu Ihrem Lieblingsessen dazu.

Txt via : istpositiv

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.