wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bundesrat warnt: Schimmelpilzgifte in diesem Mehl gefunden - Es fördert Lebe ...

Bundesrat warnt: Schimmelpilzgifte in diesem Mehl gefunden - Es fördert Leberkrebs

News Team
25.04.2017, 16:11 Uhr
Beitrag von News Team

Der Bundesrat - Das Portal der Schweizer Regierung warnt vor Reismehl „Rice Flour Roasted“ der Marke RUS-C. In ihm wurden Schimmelpilzgifte nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, dieses Reismehl nicht zu konsumieren. Das betroffene Produkt wurde sofort vom Markt genommen.

Das Interkantonale Labor der Kantone AR, AI, GL, SH informierte das BLV über das Vorhandensein von Schimmelpilzgiften (Aflatoxinen) im Reismehl Rice Flour Roasted RUS-C.


Betroffen ist folgendes Produkt:

· Rice Flour Roasted (Packungen à 1 kg)

· Marke: RUS-C

· Lot: 150905

· Mindesthaltbarkeitsdatum MHD: September 2018

· verkauft bei diversen Detailhändlern und Spezialitätenläden in der Schweiz

Aflatoxine sind Giftstoffe, welche von Schimmelpilzen gebildet werden. Die Aufnahme von diesen Giftstoffen ist unter anderem ein Risikofaktor für die Entstehung von Leberkrebs. Aflatoxine werden beim Kochen nicht zerstört.
Das BVL empfiehlt, das betroffene Reismehl nicht zu konsumieren.

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bis dir kein Wunder ich arbeite in so einer Industrie die LKWs mit denen Mehl transportiert werden
Sind vor Schimmel kunterbunt von grün blau rosa gelb und ich wusste gar nicht das du so viele verschiedene Farben am Schimmel gibt
Es ist voll voll mit Schimmel wundert mich das es jetzt sowas ins Tageslicht kommt
  • 01.05.2017, 10:07 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.