wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bei Comeback: So stellte Böhmermann RTLs "Schwiegertochter gesucht" bloß

Bei Comeback: So stellte Böhmermann RTLs "Schwiegertochter gesucht" bloß

News Team
13.05.2016, 08:06 Uhr
Beitrag von News Team

Er ist wieder da: TV-Komiker Jan Böhmermann hat sich am Donnerstagabend nach selbstauferlegter Fernsehpause als Folge des Erdogan-Schmähgedicht-Streits zurückgemeldet. Und wie! Mit zwei unechten Kandidaten hat er die vermeintliche RTL-Kuppelshow "Schwiegertocher gesucht" nicht nur hereingelegt, sondern echte Missstände bei der Sendung aufgedeckt. Dafür hat das Böhmermann-Team großen Aufwand betrieben.

Zunächst schleuste es zwei Schauspieler als vermeintliche Kandidaten bei der von Vera Int-Veen moderierten Sendung ein, quasi Vater und Sohn. Dann wurde eine Wohnung in Duisburg angemietet und ein fiktiver Lebenslauf erstellt. Kurz: Die beiden wurden als Volltrottel inszeniert. Und RTL hat gnadenlos zugegriffen.

„Ich wünsche mir eine Freundin, weil ich noch nie eine hatte“, verkündete "Robin" vor laufender Kamera. In der Folge wurden er und sein Vater "René" vorgeführt, wie das oft bei solchen Sendungen der Fall ist. Kein Klischee wurde ausgelassen. Oder um es mit Böhmermann zu sagen: "Schräges Hobby. Asi-Wohnung. Schräges Aussehen."

"Liebes RTL, fürs Geschäft macht ihr echt alles", sagte Böhmermann heimisch. "Ihr habt Robin und René noch dümmer gemacht, als wir sie uns ausgedacht haben. Und das will was heißen." 150 Euro hatten die beiden für 30 Drehtage erhalten. Trotz vermeintlichen acht Bieren, die der Vater am Tag trank, notierte eine Redakteurin der Produktionsfirma in ihrem Protokoll: kein Alkohol.

Via Twitter kündigte RTL mittlerweile an, mit den Produzenten von „Schwiegertochter gesucht“ zu sprechen.

Trotz Kinderlähmung: Dieser Junge läuft mit neun Jahren seinen ersten Triathlon

Initialize ads

40 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe meine Frau auch bei RTL gefunden und wir sind immer noch glüglich...
  • 13.05.2016, 10:50 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da muss aber jetzt nicht ein rachsüchtiger Herr Böhmermann daher kommen, der diese schon längst bekannten Tatsachen aufdeckt! Wer Spaß daran hat, soll sich all diese RTL-Produktionen anschauen und die Anderen lassen es halt, so wie ich auch! Es gefällt auch nicht jedem der unter die Gürtellinie gehende Humor des Herrn Böhmermann
  • 13.05.2016, 10:04 Uhr
  • 1
"... ein rachsüchtiger Herr Böhmermann..."

Ooooch haben sie dir eine Illiusion geklaut ?
  • 13.05.2016, 10:19 Uhr
  • 1
...bitte richtig lesen!!
  • 13.05.2016, 10:22 Uhr
  • 0
Böhmermann finde ich gut, einer der die Wahrheit sagt und keine Angst und Scheu hat! Wenn es auch vielen nicht gefällt!Es gibt eben noch viel zu viele Kriecher .
  • 13.05.2016, 10:26 Uhr
  • 1
Na W th, wo ist denn da Mut?
Wenn das reicht ein altes Lied laut zu singen, na da kann sich ja nix verändern.
Der sitzt doch mit seinem dünnen Hintern im ZDF nest, die froh sind wenn die Konkurenz geschlagen ist...
  • 13.05.2016, 14:28 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
böhmerman, wer ist böhmermann.???
ein kleiner nach aufmerksamkeit suchender lächerlicher sich selbstverherrlichender möchtegern Clown.
  • 13.05.2016, 09:58 Uhr
  • 1
Die einen Idioten werden gefilmt, die anderen schauen sich das an !

Schaue Du nur weiter.
  • 13.05.2016, 10:21 Uhr
  • 1
Diejenige die für Glotze arbeiten, haben keine Zeit selbst zu glotzen.
  • 13.05.2016, 21:13 Uhr
  • 0
Oh...bei RTL ?
  • 13.05.2016, 21:18 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ach je...die verdienen mit solchen Sendungen Geld...sie verdienen mit dem Aufdecken Geld..geht doch immer nur um Geld...auch dem Böhnermann..
  • 13.05.2016, 09:49 Uhr
  • 1
...und zwei arbeitslose Schauspieler bekommen die Rolle ihres Lebens...das ist Gerechtigkeit - alles wird gut
  • 13.05.2016, 09:50 Uhr
  • 1
eben... von daher....keine Aufregung...
  • 13.05.2016, 09:52 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kuck einmal , unser "Rumpelstielschen" ist wieder da , hast Du nicht schon genug Blödsinn erzählt, ich würde den Mund halten , und sich nicht schon wieder ein Stockwerk tiefer katapultieren , denk dran, es gibt nicht nur Pressefreiheit ,sondern auch "meinungsfreiheit " Du Ei
  • 13.05.2016, 09:47 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...und wer einem Mann mit solch einer Wortwahl besser findet ist für mich auch arm dran:
http://www.merkur.de/politik/jan-boe...309683.html
  • 13.05.2016, 09:22 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Peter Leopold
Pahh...und ich habe schon hier auf SB nach Beate gesucht
  • 13.05.2016, 09:22 Uhr
  • 1
Ja peter, da biste wohl auf dem leim gegangen.
Nur komisch, es ist wie damals als Tutti Frutti im Fernsehen lief. Keiner hats sich angesehen, aber alle kannten es
  • 13.05.2016, 09:24 Uhr
  • 0
Peter Leopold
Nicht wirklich. Ich habe ja meine Frau. Aber es hätte mich schon interessiert, ob beate es bis hierhin auf diese Kult-Plattform geschafft hat
  • 13.05.2016, 09:26 Uhr
  • 0
Vielleicht sollte Herr Böhmermann einmal die öffentlich rechtliche nach wahrheitsgehalt überprüfen - ach geht ja nicht - die bezahlen ihn ja - jeder sender braucht eben seinen Kultbock - ne Ziegenbockkult
achja, ich finde die beiden köstlich...Mama und Tochter
  • 13.05.2016, 09:30 Uhr
  • 0
Peter Leopold
Nun...HEUTE verdienen die Beiden richtig Kohle. Aber BIS es soweit ist...das dauert ewig...
  • 13.05.2016, 09:39 Uhr
  • 0
Stimmt, in der Politik dauerts nicht so lange...
Aber wer will sich schon vor einem ganzem Volk zum Deppen machen...
Schwiegertochter gesucht sehen ja nur deine Frau und ich
  • 13.05.2016, 09:43 Uhr
  • 0
Peter Leopold
Hahaha...ich würde mir das schon aus Spaß geben. Aber ich glaube, ich könnte da nicht ernst bleiben
  • 13.05.2016, 09:43 Uhr
  • 0
Das ginge auch an der Sendung vorbei. Die leute sollenwollen mal diese Sch... Politik vergessen,
also lach mal wieder. Da sind wir nun schon drei
  • 13.05.2016, 09:47 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer sich so einen Schwachsinn ansieht ist selber schuld, man sollte solche Sendungen kritisch sehen und nicht alles für bare Münze nehmen.
  • 13.05.2016, 09:18 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich weiß schon sehr, sehr lange, daß man diesen besagten Sendern nicht trauen kann u. sehe sie mir möglichst nicht an !
Alles nur gestellt ! Und die Teilnehmer sind so, Entschuldigung, blöd u. machen da noch mit ! Angeblich 30 Drehtage für 150 € ! Wie nötig muß man es denn da haben, so eine "VERARSCHE" mitzuspielen ?
  • 13.05.2016, 09:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.