wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Pegida hetzt wegen neuer Kinderschokolade - und blamiert sich völlig

Pegida hetzt wegen neuer Kinderschokolade - und blamiert sich völlig

News Team
25.05.2016, 16:13 Uhr
Beitrag von News Team

Kinderschokolade will mit einer limitierten Fußball-Star-Edition die deutsche Fußballnationalmannschaft ehren und bedruckte die Packungen mit aktuellen und ehemaligen Nationalspielern.

Auf den Packungen sind unter anderem Jérôme Boateng, Ilkay Gündogan und Lukas Podolski zu sehen. Pegida beschweren sich über die „ausländischen Gesichter“ auf den Packungen. Sie können diese Aktion nicht verstehen, da ein „richtiges deutsches Kind“ blondes Haar und blaue Augen haben muss. Vor allem aber hell-häutig ist.

„Pegida BW – Bodensee“ postet daraufhin folgendes auf ihrer Facebook-Seite:
„Vor Nichts wird Halt gemacht. Gibt’s die echt so zu kaufen? Oder ist das ein Scherz?“


Kinderschokolade reagiert auf die Hetzerei:
„Wir von Ferrero möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich von jeglicher Form von Fremdenfeindlichkeit oder Diskriminierung distanzieren. Wir akzeptieren und tolerieren diese auch nicht in unseren Facebook-Communities. Viele Grüße, dein kinder Schokolade-Team“

Das Netzt reagiert mit Gelächter.





Saftige Schokolade - So zauberte Oma den besten Kuchen der Welt

Initialize ads

13 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schokolade ist vermutlich auch politisch - BRAUN.
  • 26.05.2016, 11:24 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die Blamage sehe ich in dem Fall beim News Team und allen anderen, die diese Falschmeldung verbreiten, bzw. diesen Trollen auf den Leim gehen.
Damit zeigt sich nur wieder, dass Netzwerke und deutsche Medien keinen Millimeter besser sind als Russische, die angeblich falsche Meldungen großflächig in Umlauf setzen.
Diese dummen Aussagen einzelner Spinner der Pegida anzuhängen ist lächerlich, könnte man schon fast als faschistische Methode der Pegida-Hasser bezeichnen.
  • 26.05.2016, 05:53 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gott sei dank waren es keine ZEUGEN JEHOVAS ..... das wär ja noch schlimmer !
  • 26.05.2016, 01:57 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
sb hetzt mal wieder und blamiert sich völlig: http://web.de/magazine/politik/pegid...mm-31579914

bevor ich so etwas einstelle, recheriere ich ein wenig gründlicher, wussten früher schon in den medien sogar das reinigungspersonal, das die papierkörbe leerte.
  • 25.05.2016, 23:11 Uhr
  • 4
Stimmt, Lutz Bachmann hat sich laut web.de distanziert: Pegida BW-Bodensee sei "seit Juni 2015 kein offizieller Ableger von Pegida, sondern nutzt widerrechtlich den Namen", erklärt Lutz Bachmann.
Also waren sie bis Juni 2015 ein offizieller Ableger. Warum bloß? Unsauber recherchiert, aber nachvollziehbar dass da ein Zusammenhang hergestellt wird. Wenn das eine "völlige Blamage" ist, dann frage ich mich, wie sehr sich Menschen blamieren, die permanent "Gutmensch" oder "Lügenpresse" skandieren - ohne die geringste Ahnung davon zu haben, was der Begriff "Lügenpresse" eigentlich bedeutet und wie Presse/Medien eigentlich funktionieren? Da wäre Nachdenken und Recherche mal dringend zu empfehlen.
  • 26.05.2016, 00:02 Uhr
  • 1
"Hetze" ist aber ein ziemlich gewagter Begriff dafür, dass erwähnt wird, dass es im "zivilisierten" Deutschland Menschen gibt, die aufschreien, wenn das Kind auf der Kinderschokolade etwas "fremdartig" aussieht.
  • 26.05.2016, 01:18 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
na ja, habt ihr was anderes erwarten von der Pegida. keine ahnung aber davon jede menge
  • 25.05.2016, 23:08 Uhr
  • 2
  • 26.05.2016, 11:24 Uhr
  • 1
eine typische reaktion, danke dafür
  • 26.05.2016, 11:26 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In Bayern soll es künftig nur noch weiß-blaue Schokolade geben
  • 25.05.2016, 23:01 Uhr
  • 0
Weiße Vollmilch mit Lavendel.
  • 25.05.2016, 23:12 Uhr
  • 0
dunkel und 98 %, das mögen auch Frauen - zum Abnehmen.
  • 26.05.2016, 14:53 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.