wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Er hatte ein XXL-Herz für Tiere – Kult-Ostfriese Tamme Hanken ist tot

Er hatte ein XXL-Herz für Tiere – Kult-Ostfriese Tamme Hanken ist tot

News Team
10.10.2016, 19:11 Uhr
Beitrag von News Team

Die Besten sterben jung. Im Fall von Tamme Hanken ist dieser Satz traurige Wahrheit. Der als "XXL-Ostfriese" bekannt gewordenen Pferdeflüsterer starb am Montag völlig unerwartet an Herzversagen im Alter von nur 56 Jahren. Das teilte die Filmproduktion Dreiwerk Entertainment in Köln mit.

Hanken erlangte durch verschiedene TV-Formate unter Tierfreunden große Popularität. Seit 2008 stand er für NDR und Kabel eins als "XXL-Ostfriese" und "Knochenbrecher on Tour" vor der Kamera, um Tiere auf seine eigene Art und Weise zu heilen.

Der bullige Ostfriese betrieb in Filsum gemeinsam mit seiner Frau Carmen eine Reha-Einrichtung für Pferde. Außerdem reiste er einen Großteil des Jahres durch Europa, um Tiere zu therapieren.

"Er wird uns fehlen"

Für ihn selbst kam aber jede Hilfe zu spät. Bei Kabel eins reagierte man geschockt auf die Todesnachricht. Geschäftsführer Marc Rasmus sagte der "Bild":

Mit Tamme Hanken verlieren wir eine einzigartige Persönlichkeit, die Menschen und Tiere gleichermaßen glücklich machte. Unsere Gedanken und unser tiefstes Mitgefühl sind bei seiner Frau und seinen Angehörigen.

NDR-Intendant Lutz Marmor sagte:

Tamme Hanken war ein typischer Ostfriese - frei im Geist, dem Leben zugewandt, unabhängig, neugierig auf Mensch, Tier und Natur, dabei friesisch herb und urkomisch. Er wird uns fehlen.

Uns auch….Ruhe in Frieden, lieber XXL-Ostfriese.

Sehen Sie hier den Pferdeflüsterer noch einmal in Aktion:


So gut wie tot: Tierretter schenken fast verwestem Hund ein neues Leben

59 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
so schnell kann es gehen, dabei dachte man immer, dabei sah er immer so gesund und vital aus
  • 12.10.2016, 15:36 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Habe ihn sehr gerne am TV angeschaut . Wünsche dir eine gute Reise .....
  • 12.10.2016, 09:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich finde es auch traurig , da er ein Auftreten hatte , was mir einfach gefallen hat : gerade heraus , aber auch mit Witz & Charme ..... wie gut oder schlecht seine Behandlungsmethoden waren , kann bzw. will ich nicht beurteilen !!! Ein sympathischer Mann , der einfach zu früh und viel zu plötzlich von uns ging
  • 11.10.2016, 18:14 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Mann war ein großartiger Mensch der wirklich viele Tiere gerettet hat.Es ist sehr traurig und für die Familie mein Beileid.
  • 11.10.2016, 17:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich bin geschockt und so traurig über den viel zu frühen Tod von Tamme. Warum gehen die besonderen Menschen so früh.
Mein Mitgefühl hat seine Frau, die nun eine schwere Zeit vor sich hat.
  • 11.10.2016, 17:18 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die guten gehen immer viel zu früh.R.I.P. Tamme Hanken.Vielen Dank für die schöne Zeit vorm TV.
  • 11.10.2016, 16:30 Uhr
  • 2
wenn man so mit seiner gesundheit umgeht darf man sich nicht wundern
  • 12.10.2016, 10:52 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das stimmt mich unendlich traurig. Der Familie gild bei Beileid
  • 11.10.2016, 14:46 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich kenn ihn gar nicht
  • 11.10.2016, 13:55 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Tamme, ich kannte Dich nur vom Fernsehen, aber eins ist klar, ohne Dich ist diese Welt bei weitem lehrer geworden. Es ist schön Dich, wenn auch nur im TV , kenn gelernt zu haben. Eins weiß ich, auch die Tiere werden Dich vermissen!
  • 11.10.2016, 13:54 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"wer ihn persönlich kannte darf sich was glücklich nennen"
DIESE "REDEWENDUNG" KANNTE ICH NOCH NICHT
  • 11.10.2016, 11:36 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.