wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
„Klassik im Kloster“ wieder in Freudenstadt

„Klassik im Kloster“ wieder in Freudenstadt

12.12.2016, 17:36 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Junge Chöre


Zum zweiten Mal nach 2015 gastiert die Chor- und Orchesterreihe „Klassik im Kloster“ in Freudenstadt. Die Formation der „Jungen Chöre“, die sich aus dem Nachwuchschor der Aurelius Sängerknaben Calw und dem Schulorchester des Helmholtz-Gymnasiums Karlsruhe zusammensetzt, stimmen am Samstag, 17. Dezember, auf das letzte Adventswochenende und Weihnachten ein. Das Konzert beginnt um 16 Uhr im Theater des Kur- und Kongresszentrums. Karten kosten im Vorverkauf 15 Euro, an der Tageskasse 17 Euro.

Kulturelle Vielfalt


Tourismusdirektor Michael Krause freut sich sehr, dass das Konzert wieder in Freudenstadt stattfindet. „Wir zeigen damit einmal mehr, welche kulturelle Vielfalt wir in Freudenstadt zu bieten haben.“. Sabine Zoller, die Initiatorin der Konzertreihe, kommt auch in diesem Jahr gerne in die Hauptstadt im Schwarzwald. Als „Kulturbotschafter“ bezeichnet sie die Jungen Chöre und fügt hinzu: „Wir hatten letztes Jahr ein fantastisches Konzert in Freudenstadt. Das wollen wir wiederholen.“ Die Konzertreihe besteht seit 2006 und bisher fanden 35 Konzerte statt. Mit dem Konzert in Freudenstadt sei ein großartiger Meilenstein erreicht: „Mit dem Freudenstädter Konzert haben dann über 1.000 Kinder und Jugendliche an Klassik im Kloster teilgenommen“, so die Organisatorin.

Besonderes Präsent


Als besonderes Präsent für die Kinder hat sich Zoller wieder Konditormeister Claus-Dieter Wetzel aus Freudenstadt an die Seite geholt. Da Freudenstadt als Residenzstadt Herzog Friedrichs und in der Mitte des Marktplatzes ein Schloss geplant war, erhalten die Nachwuchssänger den Ur-Grundriss Freudenstadt in Schokoladenform gegossen. Der Plan aus dem Hauptstaatsarchiv Stuttgart sei nicht ohne weiteres zugänglich, doch das Hauptstaatsarchiv hat die Idee freundlicherweise befürwortet, freut sich Zoller. Die Stadt Freudenstadt unterstützt das kleine Gastgeschenk für jeden der 120 Sängerinnen und Sänger. Weitere Informationen sind unter www.klassik-im-kloster.com erhältlich.
Als kleiner Vorgeschmack hier Auszüge aus dem Konzert vom 3.12.2016
Aurelius: KSmQPcIQgxk[/youtube]][youtube]KSmQPcIQgxk[/youtube]
Chor und Orchester des Helmholtz Gymnasiums Karlsruhe: ctqFHZSCgUc[/youtube]][youtube]ctqFHZSCgUc[/youtube]
und das Orchester alleine In_4ebmZbUs[/youtube]][youtube]In_4ebmZbUs[/youtube]

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.