wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Donald Trump will nicht, dass Sie dieses Video sehen - Wir zeigen es trotzde ...

Donald Trump will nicht, dass Sie dieses Video sehen - Wir zeigen es trotzdem!

News Team
06.02.2017, 14:03 Uhr
Beitrag von News Team

Für das Super-Bowl-Finale ließ der US-amerikanische Heimwerker-Markt "84 Lumber" einen aufwändigen Werbespot mit politischer Botschaft produzieren. Deswegen wurde er zensiert, bevor er im TV ausgestrahlt werden durfte.

Hier sehen Sie den Clip in gesamter Länge:

In dem Kurzfilm ist eine mexikanische Mutter mit ihrer kleinen Tochter zu sehen, die in Richtung US-amerikanischer Grenze unterwegs ist. Als sie dort nach langer und mühevoller Reise ankommt, steht sie vor einer hohen Mauer und will fast schon aufgeben. Doch dann entdeckt sie ein Tor, dass ein "84 Lumber"-Kunde in die Mauer eingebaut hat.

Dazu ist der Slogan eingeblendet:

The will to succeed is always welcome here.

Zu deutsch: Der Wille, etwas zu erreichen ist hier immer willkommen. Es geht also um den amerikanischen Traum. Trotzdem wurde der Clip zensiert, weil er auf den Plan Präsident Trumps anspielt, tatsächlich eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen.

So sexy kann Bio sein!


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.